Immer wieder werden verrückte und kuriose Kampagnen-Ideen auf die Beine gestellt. Diesmal kommt sie aber von unseren Alltagsbegleiter Google, der ein wirklich interessantes Video veröffentlicht hat. Hierbei wird die neue Suchmaschinenfunktion „Google Instant“ demonstriert in Begleitung mit der Musik von Bob Dylan. Dabei werden einzelne Verse des Songs schnell in Google eintippt, um so die Funktionsweise von „Google Instant“ zu präsentieren. Mittlerweile wurde das Video schon knapp 500.000 Mal aufgerufen.

Hier ist das Video:

YouTube Preview Image

Blogs, die ebenfalls darüber berichtet haben:

loadblog.de
testspiel.de
schieb.de