Panda, ein Ägyptischer Hersteller für Käse- und Milchprodukte, hat seine vier Monate alte Kampagne dank der Werbeagentur Elephant Cairo komplett überarbeitet. Und die Zusammenarbeit hat sich sehr gut ausgezahlt, denn die neue Kampagne ist zum vollen viralen Erfolg geworden. Die Agentur hatte die „verrückte Idee“, den Panda auf Menschen loszuschicken, wenn Panda-Produkte nicht bevorzugt werden. Wie aus dem „Nichts“ erscheint er und demoliert anschließend alles, was vor ihm zu sehen ist.

Der Erfolg der Kampagne ist dadurch gekennzeichnet, dass das Video auf YouTube schon mittlerweile knapp drei Millionen Klicks für sich verbuchen kann. Ich persönlich finde die Idee ziemlich gut und auch relativ kreativ umgesetzt. Schaut sie euch mal selbst an und bildet eure eigene Meinung dazu:



YouTube Preview Image